Kerbholz Modell Gustav und Gitta

Holzuhren Kerbholz Product Review Modell Gustav und Gitta

Einen Review Artikel über Holzuhren der Marke Kerbholz schreiben zu dürfen ist uns eine ganz besondere Freude gewesen. Weshalb? Kerbholz ist nicht irgendein Uhren Hersteller. Nein, Kerbholz ist DER Holzuhren Hersteller in Deutschland. Sie waren die ersten, die hierzulande hölzerne Armbanduhren populär gemacht haben und haben den Hype um die Uhren maßgeblich beeinflusst! Dazu kommt noch, dass die Meisten aus unserem Team ihre erste Holzuhr bei Kerbholz gekauft haben. Viele weitere Infos über den äußerst spannenden Werdegang der Firma Kerbholz findet Ihr in unserer TOP-Marken Kategorie.

Das überaus sympathische Cooperation Team des Unternehmens war so freundlich uns die neuen Vollholzuhren Gustav (Modell Sandelholz) und das weibliche Pendant Gitta (Modell Zebranoholz) zur Verfügung zu stellen. Wir haben die beiden Uhren ausgiebig getestet und waren mit den Uhren sogar in der arabischen Wüste (mehr zu unserem Urlaub findet Ihr auf unserem Instagram Account).

Lieferumfang

Hier zeigen sich schon die ersten Unterschiede zu anderen Holzuhren Herstellern. Bei der Verpackung wird höchster Wert auf Nachhaltigkeit gelegt. Dies fängt beim eigentlichen Karton aus Wellpappe an. Aber auch im Inneren wurde bewusst auf Schaumstoff oder sonstigen Plastikfolien verzichtet. Sogar die beiden eigentlichen Uhren Boxen bestehen aus stabiler Pappe. Diese sind nicht nur zweckmäßig, sondern auch sehr liebevoll gestaltet. So findet sich auf der Innenseite beispielsweise folgender Text:

Kerbholz Inhaltsbox„HELLO!

It’s great that we finally meet each other.

I’m your new watch. The best buddy, for your glorious adventures. I will guide you through every second of our wonderful times. I will become your Kerbholz reminding you of all our great activities and memories. Anyway, please do me a favour: let us measure our time in moments, not hours.

Now that I am yours, you can see and feel how special I am. Handmade with great care of precious woods. And the very best: with purchasing a KERBHOLZ you help us to give something back to the environment. Thank you so much!

This is the beginning of a wonderful friendship.

Your Kerbholz”

 

Ebenfalls in der den Uhren Boxen enthalten ist eine „Anleitung zum Glücklichsein“, welche Informationen über das Unternehmen, Garantie, Pflegehinweise, etc. beinhaltet. Außerdem eine Anleitung zum Kürzen des Armbands, sowie zusätzliche Glieder und Stifte. Zum Herausdrücken der Stifte wurde ein Uhrenmacherwerkzeug aus Metall mitgeliefert.Kerbholz Beschreibung

Modell Gustav aus Sandelholz

Vielleicht vorneweg, wir haben die Herrenuhr ausgiebig getragen und dabei festgestellt, dass besonders den Damen diese Uhr ins Auge gestochen ist. Sie haben uns überdurchschnittlich oft auf das Accessoire angesprochen. Es war jedes Mal sehr positiv. Von Männern kam dagegen nur selten Feedback, aber die Wenigen waren auch durchgehend positiv. Dass wir von Männern seltener auf unsere Uhren angesprochen werden war bis jetzt in allen unseren Reviews ähnlich.

Kerbholz GustavWie bereits eingangs erwähnt handelt es sich hier um eine Vollholzuhr aus dunklem, beinahe schwarzen Sandelholz. Der Name Sandelholz ist ein Handelsname und keine botanische Bezeichnung. Botanisch korrekt heißt das dunkle Holz Guibourtio conjugate und wird auch Chacate genannt.

Von Kerbholz selbst stammt folgende Beschreibung: „Gustav ist eine Erinnerung an die Ursprünge von Kerbholz: ein Holzkorpus, mit einem Holzgliederband. Auf Basis von „Walther“ wurde eine Uhr entwickelt für Holz-, und Naturliebhaber: viel natürliche Maserung, viel natürliche Haptik und kombiniert zu einem klassischen Kerbholz Design.“

Angetrieben wird die Uhr von einem hochwertigen Swiss Parts Ronda Quarz-Uhrwerk, besitzt ein Saphir beschichtetes Mineralglas, ein Gehäuse mit 40 mm Durchmesser und ist bis 3 ATM wasserdicht (entspricht spritzwasserfest). Wer damit nicht schwimmt, duscht oder ähnliches wird keine Nachteile im Vergleich zu einer konventionellen Uhr aus Metall feststellen.

Model Gitta aus Zebranoholz

Kerbholz GittaFür die Damenuhr Gitta aus Zebranoholz haben wir weniger Feedback erhalten wie für das männliche Pendant. Jedoch ist sich die Redaktion hier einig, dass das Modell Gitta zu den schönsten Holzuhren für Frauen gehört. Allgemein sind, unserer Meinung nach, die Meisten hölzernen Armbanduhren für Männer, auch wenn sie als Unisexmodelle deklariert werden. Diese sind oft zu wuchtig bzw. zu massiv für die schmalen und eher zierlichen weiblichen Handgelenke. Das Modell Gitta jedoch besitzt ein kleineres Gehäuse und wirkt sehr grazil. Wir würden beinahe so weit gehen und sie als die schönste Damenuhr bezeichnen, die wir bis jetzt erhalten haben.

Der Name Zebrano ist ein Kunstname, der sich nach dem Look richtet und keine botanische Bezeichnung. Das ist eine gängige Vereinfachung, denn glücklicherweise sind Bäume sehr vielfältig und das macht die Benennung sonst sehr unübersichtlich.

Kerbholz Gitta InnenseiteVon Kerbholz selbst existiert natürlich auch wieder eine eigene Beschreibung: „Gitta ist eine Erinnerung an die Ursprünge von Kerbholz: ein Holzkorpus, mit einem Holzgliederband. Auf Basis der „Wilma“ wurde eine Uhr entwickelt für Holz-, und Naturliebhaber: viel natürliche Maserung, viel natürliche Haptik und kombiniert zu einem klassischen Kerbholz Design.“

Angetrieben wird die Uhr ebenso von einem hochwertigen Swiss Parts Ronda Quarz-Uhrwerk, das Mineralglas ist auch mit Saphir beschichtetet, und das Gehäuse besitzt einen geringeren Durchmesser von 35 mm, der natürlich besser zu weiblichen Handgelenken passt. Das Modell Gitta ist auch 3 ATM wasserdicht (entspricht spritzwasserfest) und auch hier gilt, wer damit nicht schwimmt, duscht oder ähnliches wird keine Nachteile im Vergleich zu einer konventionellen Uhr aus Metall feststellen.

Kerbholz Armbanduhr Gitta Zebranowood

Kerbholz Armbanduhr Gitta Zebranowood
  • Von Hand gefertigtes Gehäuse und größenverstellbares Gliederarmband aus edlem Naturholz mit natürlicher Maserung
  • Besonders hoher Tragekomfort durch geringes Gewicht und die besondere Haptik von Holz
  • Saphir-beschichtetes Mineralglas/ hochwertiges SWISS parts ronda Quarzuhrwerk
  • Krone und Schließe aus beschichtetem Edelstahl
  • 3 ATM spritzwassergeschützt durch metal-core technologie

Nachhaltigkeit

Kerbholz selbst hat sich Nachhaltigkeit groß auf die Fahnen geschrieben! Ihr Motto ist es „Entwerfen um zu erhalten“. Dabei stehen sie für einen bewussten Umgang mit den Ressourcen dieses Planeten und miteinander – und den Spaß daran. Sie nennen das Hedonistic Sustainability: Produkte die mehr Spaß machen, weil sie nachhaltiger sind.

Seit 2017 spenden sie 10% ihres Gewinns an den „Designing to Sustain“ Verein. Dieser gemeinnützige Verein legt das Geld unabhängig und für alle nachvollziehbar in verschiedene Projekte an.

Das sind Projekte, die sich vor allem mit der Schaffung eines nachhaltigeren Produktionskreislaufs beschäftigen. Ob Recycling, Upcycling, Aufforstung von Baumbeständen oder die Forschung nach neuen, nachhaltigeren Materialien, die den Verbrauch von Energie, Wasser und anderen Ressourcen reduzieren. Sie unterstützen es – messbar, transparent und nachhaltig, weil nachhaltige Produkte die besseren Produkte sind. Womit sie wohl eindeutig richtigliegen. Für so viel Hingabe gibt es klar Pluspunkte von unserer Redaktion.

Fazit zu den beiden Holzuhren Kerbholz

Holzuhren Kerbholz Gustav und GittaDas Modell Gustav eignet sich besonders gut für einen jungen und dynamischen Businesslook ist aber auch passend für casual Style im Alltag. Das Modell Gitta ist sowohl im Alltag als auch zu besonderen Anlässen gut tragbar. Wir haben insgesamt kaum etwas auszusetzen und empfehlen daher beide Uhren mit einem gutem Gewissen. Sollte es dennoch einmal Probleme auftauchen kann die zweijährige „Gute-Laune-Garantie“ in Anspruch genommen werden.

Teile diese Seite:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Loading...