Zeitholz Modell Stolpen

Nachdem wir schon sehr viel über das Unternehmen Zeitholz in Erfahrung gebracht hatten, wollten wir nun auch eine Uhr aus ihrem Sortiment genauer unter die Lupe nehmen. Aktuell erhältlich sind die Modelle „Stolpen“, „Zittau“, „Roßwein“ und „Pillnitz“. Alle Uhren zum Einheitspreis von 99,99 Euro. Aufgrund des starken Weihnachtsgeschäfts momentan ausverkauft, aber ebenfalls bald wieder im Handel, sind die Modelle „Zinnwald“, „Dohma“, „Geising“, „Tannenberg“, „Altenberg“, „Reinsberg“, „Breitenbrunn“, „Wolkenstein“ und „Schönheide“. Auf Anfrage haben wir unser Wunschmodell, den Verkaufsschlager Zeitholz Stolpen, erhalten. Es freut uns außerordentlich diese Holzuhr auf Herz und Nieren checken zu dürfen.

Zeitholz Herren-Holzuhr analog mit Walnussholz-Armband Modell Stolpen weiß

Zeitholz Herren-Holzuhr analog mit Walnussholz-Armband Modell Stolpen weiß
  • Wünschen Sie sich einen Zeitmesser, der in unserer konsumorientierten Gesellschaft noch die Köpfe dreht? Durch die optischen Besonderheiten dieser Uhr fallen Sie in Ihrem Freundeskreis auf! Das zweifarbige Modell Stolpen hebt sich durch seine einzigartige Farbkombination und schlichtes Ziffernblatt ab.
  • Zeitholz - die junge Marke aus dem Erzgebirge bringt Holz-Armbanduhren mit der bestmöglichen Preis-Leistung und ökologischem Anspruch an den Endverbraucher.
  • Herstellung - alle Zeitholz Uhren werden durch zertifizierte Partner mit dem geringstmöglichen CO2 Abdruck per Hand hergestellt. Das Gehäuse und das Armband des Modells Stolpen wird aus 100% gehärtetem Walnussholz hergestellt.
  • Uhrwerk - in allen Zeitholz Armbanduhren sind hochwertige japanische Uhrwerke verbaut. Im Modell Stolpen schlägt das Uhrwerk 2035 der Marke "Miyota". Die Batterie weist eine Lebensdauer von bis zu 36 Monaten auf.
  • Jede Holzuhr hat ihre eigene Holzmaserung, was sie zum perfekten einzigartigen Geschenk macht und kommt in einem Geschenkkarton mit kleinem Werkzeug zum Einstellen der Armbandlänge

Lieferumfang

Zeitholz Stolpen VerpackungDie Aufbewahrungsbox des Modells Zeitholz Stolpen besteht aus stabiler Pappe und macht einen äußerst umweltbewussten Eindruck. Auf dem Deckel befindet sich der Name des Unternehmens sowie ihr Logo, der Hinweis auf deutsches Design und die Aufschrift „sustainably produced“. Übersetzt bedeutet es „nachhaltig produziert“. Auf der Vorderseite der Box ist sowohl in Deutsch, als auch in Englisch folgender Text zu lesen: „Alle ZEITHOLZ Uhren werden zu 100% aus Naturhölzern gefertigt. Dieses Modell wird von einem Japanischen Quartz Uhrwerk angetrieben.“

Im Inneren der Box wurde die Uhr auf ein Stoffkissen gebettet. Hier wird viel Wert auf Details gelegt. So findet man auf dem Kissen auch den Firmennamen und das Logo eingestickt. Wir hatten dies so nicht erwartet und rechneten ebenfalls mit stabiler Pappe im Inneren. Daher an dieser Stelle Pluspunkte für die hohe Qualität.

Das Armband wird standardmäßig auf maximaler Länge ausgeliefert und muss gekürzt werden. Ansonsten könnten Sie es höchstens als Halskette tragen. Unserer Meinung nach eine clevere Idee des Herstellers. So muss keine zusätzliche Plastikverpackung mit extra Armbandglieder und Stifte geliefert werden. Wie bei vielen Holzuhrenherstellern ist es auch bei Zeitholz üblich ein Werkzeug zum Kürzen des Armbandes mitzuliefern. Allerdings ist das mitgelieferte Werkzeug von Zeitholz deutlich besser als wir es sonst von Holzuhren Herstellern gewohnt sind. Hierbei handelt es sich um ein verstellbares Uhrmacherwerkzeug. Im Gegensatz zu den Mitgelieferten Werkzeugen anderer Holzuhren Hersteller ist dieses kinderleicht zu bedienen. Man spart sich viel Zeit und Nerven. Solch einfache Bedienung macht beinahe Spaß!

Design, Tragekomfort und Qualität

Zeitholz Stolpen HolzhintergrundZeitholz Stolpen ist nicht umsonst Verkaufsschlager unter den Modellen der Marke Zeitholz. Das schlichte und elegante Design der Holzuhr hat uns sofort angesprochen. Das Modell wird in 3 Variationen angeboten: Walnussholz mit silbernem Ziffernblatt (hier im Bild zu sehen), Sandelholz mit schwarzem Ziffernblatt (unser Favorit) und Rosenholz mit blauem Ziffernblatt. Die Uhr ist erstklassig verarbeitet und fühlt sich äußerst angenehm beim Tragen an. Besonders auffällig: Bei fast allen Herstellern besteht die Unterseite des Gehäuses aus einer Metallplatte. Bei dem Modell Stolpen besteht dieses jedoch ebenfalls aus Walnussholz. Somit wirkt die Uhr in sich geschlossen „aus einem Guss“. Diese Besonderheit steigert zusätzlich den Tragekomfort.

Zeitholz Stolpen InnenseiteDas Gehäuse mit einem Durchmesser von 44mm schmiegt sich perfekt an das Handgelenk. Die Uhr ist federleicht, man vergisst beinahe, dass man sie gerade trägt. Auch die Breite der Holzglieder (21mm) harmoniert sehr gut mit der Größe des Gehäuses. Dieses wird mit einem Mineralglas abgeschlossen. Verschlossen wird die Uhr mit einer Faltschließe aus Stahl.

Im Inneren der Uhr wurde ein hochwertiges japanisches 2035 Miyota Uhrwerk verbaut. Das japanische Traditionshaus Miyota fertigt Quarzwerke bereits seit den 70er Jahren mit höchster Genauigkeit und Qualität. Aus diesem Grund ist es ein recht beliebtes Quarzuhrwerk für Armbanduhren. Die Konstruktion beinhaltet drei Zeiger, aber keine Datumsanzeige. Kunden des Unternehmens schwören, dass ein Quarzwerk von Miyota selbst nach 30 Jahren noch so genau funktioniert wie ein Uhrwerk in einer Rolex.

Die Holzuhr ist spritzwasserfest (3 Atm). Der Kontakt von Holz mit Wasser sollte generell vermieden werden. Wer damit aber nicht schwimmen gehen, duschen oder ähnliches will wird keine Nachteile im Vergleich zu einer Uhr aus Metall feststellen und lange Freude an diesem Produkt haben. Sollte wider Erwarten doch eine Problematik auftreten, darf sich gerne an den Hersteller gewendet werden. Jede Uhr beinhaltet eine zweijährige Garantie.

Nachhaltigkeit

Eine der elementarsten Fragen in der Holzuhrenbranche ist das Thema Nachhaltigkeit. Wie wird die Uhr produziert? Was wird für die Umwelt getan? Zeitholz setzt hier sowohl auf umweltschonende Verarbeitung durch die Verwendung von Resthölzern als auch auf kurze Transportwege. Davon abgesehen finden aktuell Gespräche statt mit dem Zweck einen Teil des Gewinns auf geregelte Art und Weise für nachhaltige Projekte zu spenden. Mehr Informationen hierzu findet Ihr in unserem Artikel über die Firma Zeitholz.

Fazit zur Zeitholz Stolpen

Zeitholz Stolpen an AstInsgesamt hat die hölzerne Armbanduhr Zeitholz Stolpen einen hervorragenden Eindruck hinterlassen. Es ist momentan unsere Lieblingsuhr, die wir auch beinahe durchgehend selbst Tragen. Wir denken, dass man dieses Modell sowohl zu vornehmen Anlässen, als auch leger im Alltag tragen kann. Den Kauf dieser Uhr wird man sicher nicht bereuen. Das Team der Redaktion spricht eine klare Kaufempfehlung aus!

 

Teile diese Seite:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (13 Bewertungen, Durchschnitt: 4,77 von 5)
Loading...